Förderzeitraum abgelaufen

DRK - Quartierstreff in den Breitwiesen

In Zweibrücken eröffnet ein Quartierstreff für alle Altersgruppen, der insbesondere auch für ältere Menschen ein breites Angebot an Beratung und Freizeitmöglichkeiten bietet.

Förderzeitraum

August 2013 bis Juli 2016

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Anlaufstellen durch bedarfsgerechte Anschaffungen unterstützen

Kurzbeschreibung

Im Wohnquartier Breitwiesen wird ein Quartierstreff des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Südwestpfalz e. V., zur Unterstützung der überwiegend älteren Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier aufgebaut. Dort gibt es Beratungs-, Kommunikations- und Freizeitangebote für alle Alters- und Bevölkerungsgruppen. Durch das örtliche Angebot des DRK-Quartierstreffs werden ältere Menschen, ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie professionelle Pflegekräfte näher zusammengebracht. Planung, Vernetzung und Absprache wird so gefördert und ein längerer Verbleib von Seniorinnen und Senioren im Quartier ermöglicht.

Antragsteller und Projektträger

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Südwestpfalz e. V.
Sozialer Service / Mehrgenerationenhaus
Zweiundzwanzigerstraße 66
66482 Zweibrücken

Aktuelles aus dem Projekt