So bunt wie möglich

Modellprogramm

Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben

Förderschwerpunkt B "Bezahlbares Wohnen, besonders für Menschen mit niedrigem Einkommen"

Kurzbeschreibung

Im innerstädtischen Quartier Pauluscarrée mit einer kulturell heterogenen und generationengemischten Bewohnerstruktur entstand "Die Hausgemeinschaft im Pauluscarrée e. V.", ein Wohnprojekt mit 24 Wohneinheiten und Gemeinschaftsflächen. In elf Eigentumswohnungen sowie zehn öffentlich geförderten und drei frei finanzierten Mietwohnungen leben Menschen mit und ohne Behinderung. Die Hausgemeinschaft versteht sich zudem als interkulturelles Projekt. Ein besonderer Fokus des Projektes liegt auf auf einer aktiven Quartiersarbeit, im Rahmen von Gemeinschaftsaktionen, Veranstaltungen und Bildungsprogrammen.

Antragsteller und Projektträger

Die Hausgemeinschaft im Pauluscarrée e. V.
Frachtstraße 9
33602 Bielefeld

www.hgpauluscarree.de

info[at]hgpauluscarree.de

Informationen der Programmgeschäftsstelle

finden Sie hier