Förderzeitraum abgelaufen

Aktiv im Alter - Ältere Migranten im Quartier

Angelehnt an einen Quartierstreffpunkt vermitteln ehrenamtlich Beratende Angebote nachbarschaftlicher und professioneller Hilfe an ältere Menschen mit Migrationshintergrund.

Förderzeitraum

Januar 2015 bis Dezember 2016

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe fördern

Kurzbeschreibung

In Wiesbaden Biebrich nutzt der Quartierstreffpunkt "BauHof" den engen Kontakt zu Migrantinnen und Migranten, um Aktivitäten und Angebote gezielt auch für ältere Menschen verschiedener Nationalitäten wohnortnah anzubieten. Er erweitert und vernetzt so die traditionellen Angebote der Seniorenhilfe und nutzt die Anlaufstelle, um Ehrenamtliche kultursensibel für die aufsuchende Arbeit mit älteren Menschen mit Migrationshintergrund zu qualifizieren. Diese erhalten auf niedrigschwelligem Weg Information, Beratung und Hilfen zum Wohnen im Alter, zur Gesundheitsvorsorge oder zur besseren Kommunikation.

Antragsteller und Projektträger

Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e. V.
Teplitzstraße 17
65201 Wiesbaden

Aktuelles aus dem Projekt

Die Anlaufstelle beteiligte sich mit einer Veranstaltung an der bundesweiten Aktionswoche Anlaufstellen für ältere Menschen.

Pressemitteilung - DF, 252 KB