Förderzeitraum abgelaufen

Informationsreihe "Pflege und Wohnen im Kreis Euskirchen"

Im Landkreis Euskirchen findet eine Informationsreihe rund um das Thema Alter mit verschiedenen Themenschwerpunkten statt.

Förderzeitraum

Januar 2014 bis Februar 2015

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe fördern

Kurzbeschreibung

Der Landkreis Euskirchen ist stark vom demografischen Wandel betroffen und verzeichnet einen Anstieg der über 60-Jährigen. Einen deutlicheren Zuwachs verzeichnen die über 80-Jährigen, mit steigender Tendenz. Seit 1998 befindet sich im Kreis Euskirchen das Zentrale Informationsbüro Pflege, welches umfassend zum Thema informiert und berät. Durch gezielte und kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit werden Betroffene, Angehörige und Interessierte angesprochen, Hemmschwellen abgebaut und die Menschen ermutigt, die vorhandenen Unterstützungsangebote in Anspruch zu nehmen. Zudem wird eine Informationsreihe in Form von Vorträgen zu verschiedenen Themen durchgeführt. Ziel ist es, Informationen für Ratsuchende zu verschiedenen Hilfe-, Beratungs- und Versorgungsangeboten sowie finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten zu geben. Durchgeführt werden sie von verschiedenen Kooperationspartnern. Die Vernetzung untereinander ist dabei ein positiver Nebeneffekt.

Antragsteller und Projektträger

Kreis Euskirchen
Abteilung Soziales
Zentrales Informationsbüro Pflege und Pflegestützpunkt
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Aktuelles aus dem Projekt