Förderzeitraum abgelaufen

ASMA - Anlaufstelle für Menschen im Alter

In der Metropolregion Rhein-Neckar entsteht unter Federführung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald ein wohnortnahes Beratungsnetz zu Fragen rund um das Alter.

Förderzeitraum

Juni 2014 bis Juni 2015

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen

Kurzbeschreibung

Die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald beschäftigt sich seit über einem Jahrzehnt mit der Gestaltung einer altersgerechten und barrierefreien Wohn- und Lebensumgebung. Durch regelmäßige Schulungs- und Informationsangebote wird nun der Ausbau und die Entwicklung von wohnungsnahen Informationsstellen vorangetrieben. Diese Informationsstellen sind wichtige Kontakte vor Ort und bieten eine zielgenaue Beratung zu baulichen, technischen und organisatorischen Fragen rund um das Alter. Wichtige Partner bei der Umsetzung sind unter anderen das Netzwerk der mobilen Wohnberatung, die Metropolregion Rhein-Neckar mit ihren Kommunen sowie Kreditinstitute. Neben älteren Menschen und deren Angehörigen sind Handwerksunternehmen unterschiedlicher Art und Betreiber von Ausstellungsräumen die Hauptzielgruppe.

Projektträger

ASMA - Anlaufstelle für Menschen im Alter
B1,  1-2
68159 Mannheim

Aktuelles aus dem Projekt