Broschüre „Urlaub mit der Familie - Familienerholung für Menschen mit Handicap, Pflegebedürftige und Angehörige mit Pflegeverantwortung"

Projektstandort: bundesweit

Pilotphase

Häusliches Wohnen stärken, pflegende Angehörige entlasten

Kurzbeschreibung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienerholung, der Zusammenschluss gemeinnütziger Familienferienstätten in Deutschland, möchte pflegende Angehörige noch besser über ihre Angebote zur Entlastung von An- und Zugehörigen informieren.

Eine Broschüre dient der Angebotsdarstellung der gemeinnützigen Ferienstätten und beinhaltet sowohl Erholungsangebote für An- und Zugehörige von demenziell erkrankten Menschen als auch Angebote, die sich an Familien mit einem Kind mit Behinderung richten.

Fotos: Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienerholung

In der Broschüre werden über 30 Familienferienstätten anhand von persönlichen Eindrücken mit umfassendem Bildmaterial vorgestellt. Ergänzt werden diese durch Erfahrungsschilderungen der jeweiligen Einrichtungsleitungen und Trägervertretungen der verschiedenen Häuser.

Die Broschüre können Sie sich hier ansehen oder herunterladen:
www.bag-familienerholung.de/veroeffentlichungen

Kontakt

Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung
c/o Verband der Kolpinghäuser e. V.
Breite Straße 110
50667 Köln
Telefon: 0221/29 24 13-16

info[at]bag-familienerholung.de

www.bag-familienerholung.de

Informationen der Programmgeschäftsstelle

finden Sie hier