Praxisbeispiele

Die Modellförderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend


Im Rahmen des Programms "Anlaufstellen für ältere Menschen" wurden bundesweit rund 300 Projekte gefördert, die das selbstständige Leben und Wohnen im Alter unterstützen.
Das Programm umfasste zwei Programmbereiche:

Umsetzungsprojekte

Diese Projekte beinhalteten Angebote der Begegnung, Begleitung und Unterstützung, Projekte zur Qualifizierung von Ehrenamtlichen und Netzwerkbildung sowie altersgerechte Anpassungsmaßnahmen; sie ergänzten bereits bestehende Strukturen vor Ort.
Die Umsetzungsprojekte waren thematisch fünf Arbeitsfeldern zugeordnet:

  • Anlaufstellen durch bedarfsgerechte Anschaffungen unterstützen,
  • Barrierefreiheit und Bewegungsräume schaffen,
  • Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe fördern,
  • Hilfe, Betreuung und Pflege sichern,
  • Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen.

Konzeptentwicklungsprojekte

In diesem Programmbereich wurden Kommunen gefördert, die unter Beteiligung der verschiedenen Akteure vor Ort (Wohlfahrtsverbände, Kirchengemeinden, Seniorenbüros, Pflegedienste, Wohnungsgesellschaften und andere) fachübergreifende, integrierte Konzepte rund um das Wohnen im Alter mit konkreten Handlungsempfehlungen erarbeiteten.

Filter

Umkreissuche:

Anlaufstellen durch bedarfsgerechte Anschaffungen unterstützen

Eine bedarfsgerechte Ausstattung mit entsprechendem Mobiliar, technischen Geräten, Fahrzeugen oder notwendige Umbaumaßnahmen sind für Anlaufstellen elementar.
Bayern / Altendorf

Einkaufsmöglichkeit als Treffpunkt im Ortskern

In Altendorf sichert ein Dorfladen die Nahversorgung und soziale Kontakte.

zum Projekt
Bayern / Neunburg vorm Wald

Generationenübergreifendes Zentrum – Dialog der Generationen

Ein historischer Ort wird zu einem Begegnungstreff von Jung und Alt, der die generationenübergreifende Zusammenarbeit stärkt.

zum Projekt
Bayern / Regensburg

ReNeNa - im Alter selbstbestimmt Wohnen und Leben

Für das Projekt "Regensburgs nette Nachbarn" werden Räumlichkeiten zur Beratung älterer Menschen und zur Qualifikation Ehrenamtlicher mit Mobiliar ausgestattet.

zum Projekt
Bayern / Rosenheim

Demenzzentrum Rosenheim

Der Einsatz von Informationstechnik verbessert die ambulanten Betreuungs- und Versorgungsangebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige.

zum Projekt
Bayern / Utting

Küche für Seniorenbetreuung

Gemeinsames Kochen fördert die Alltagskompetenz von Älteren und Demenzerkrankten.

zum Projekt
Bayern / Weyarn

Schaffung eines Mehrgenarationenhauses als Anlaufstelle für Senioren und als Büro für Koordinierungsstelle Bürgerarbeit

In der Gemeinde Weyarn wird der Aufbau eines Mehrgenerationenhauses mit vielfältigen Angeboten für ältere Menschen und Ehrenamtliche unterstützt.

zum Projekt

Barrierefreiheit und Bewegungsräume schaffen

Investive Maßnahmen sorgen für eine bessere Erreichbarkeit und altersgerechte Nutzung von Anlaufstellen.
Bayern / Coburg

Barrierefreier Umbau / Modernisierung für eine Demenzgruppe

In der Stadt Rödental gibt es für eine besonders betreuungsbedürftige Gruppe von älteren Menschen nun die Möglichkeit, wohnortnah Unterstützung zu finden.

zum Projekt
Bayern / Hof

Haus und Hof - generationengerecht

Private Eigentümer werden über altersgerechte Umbaumaßnahmen informiert und in Pilotprojekten bei der Sanierung ihrer Immobilien unterstützt.

zum Projekt
Bayern / Mainleus

Barrierefreies Mehrgenerationenhaus Mainleus

Barrierefreie Umbaumaßnahmen ermöglichen älteren und in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen den uneingeschränkten Zugang zu den Angeboten des MGH.

zum Projekt
Bayern / Marktredwitz

Bürgerinformationsstelle - Ehrenamtsbörse - Generationentreff

Eine ehemals gewerblich genutzte Liegenschaft wird zu einer Begegnungsstätte umgebaut.

zum Projekt
Bayern / Memmelsdorf

Anlaufstellen für ältere Menschen

Es entsteht eine Anlaufstelle, in der Nachbarschaftshilfen vermittelt werden und für das Thema Demenz sensibilisiert wird.

zum Projekt
Bayern / Schwabach

Sanierung und Umbau des Jugendzentrums Schwabach zum -Altstadttreff-

In Schwabach entsteht eine Anlaufstelle für ältere Menschen, die auch Kontakt zu Familien mit Migrationshintergrund aufnimmt.

zum Projekt
Bayern / Schweinfurt

Ausbau des Sozialzentrums / Seniorenstützpunktes

Ein Seniorenbüro wird zu einer zentralen Anlaufstelle für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen.

zum Projekt
Bayern / Unterwössen

Wössner Treff für Senioren und Jugendliche

Der Wössner Treff wird als Ort der Begegnung nun auch barrierearm zugänglich und um entsprechende Ausstattung erweitert.

zum Projekt

Bürgerschaftliches Engagement und Teilhabe fördern

Bürgerschaftliches Engagement braucht Anleitung, Reflexion und Anerkennung, um die Möglichkeiten von Engagierten und die Bedarfe an deren Mitarbeit zu berücksichtigen.
Bayern / Bad Feilnbach

Nachbarschaftlich unterstützen – Zeit für den Nächsten

Ehrenamtliche Fahr- und Besuchsdienste ermöglichen den Zugang zu medizinischer Versorgung.

zum Projekt
Bayern / Günzburg

Etablierung und Erweiterung des Nachbarschaftshilfezentrums im Landkreis Günzburg

Koordinierte Nachbarschaftshilfen verbessern das Wohnumfeld und die Lebensqualität älterer Menschen im ländlichen Raum.

zum Projekt
Bayern / München

Generationentreff im Familienzentrum Trudering

Ein Familienzentrum erweitert und bündelt seine Angebote für alle Generationen.

zum Projekt
Bayern / Neustadt/Aisch

Netz mit ehrenamtlichen Wohnraumberatern im gesamten Landkreis

In einer ländlich geprägten Region werden Ehrenamtliche für die Beratung von älteren Menschen zur Wohnraumanpassung und Wohnumfeldverbesserung qualifiziert.

zum Projekt
Bayern / Nürnberg

Freiwilligennetze in den Nürnberger Seniorennetzwerken

Die professionellen Strukturen zur Hilfe und Betreuung älterer Menschen in Nürnberg werden durch Ehrenamtliche ergänzt.

zum Projekt
Bayern / Weißenburg

Ehrenamtliche Seniorenberaterinnen und Seniorenberater im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen werden ehrenamtliche Seniorenberaterinnen und Seniorenberater als "mobile Anlaufstellen" eingesetzt.

zum Projekt

Hilfe, Betreuung und Pflege sichern

Es gibt unterschiedliche Unterstützungsbedarfe und Hilfeformen, die in vielfältigen Angeboten, auch für verschiedene Zielgruppen, zusammengeführt werden.
Bayern / Dingolfing

Beratung zur Wohnungsanpassung und zum barrierefreien Bauen und Wohnen

Durch gezielte Wohnraumberatung – sei es für den Bestand oder Neubau – bleiben ältere Menschen möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen.

zum Projekt
Bayern / Marktheidenfeld

Kompetenzzentrum Demenz Marktheidenfeld

Das "Kompetenzzentrum Demenz" in Marktheidenfeld bietet einen sozialraumnahen Versorgungsansatz zur Beratung, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit demenziellen Erkrankungen und deren Angehörigen.

zum Projekt
Bayern / Mühldorf am Inn

Senioren-Mobil: Die Mehrfachprophylaxe für ein zu Hause im Alter

Eine mobile Beratungsstelle informiert Bürgerinnen und Bürger zu allen Fragen rund um das Alter.

zum Projekt
Bayern / München

Demenzladen mit 24-Stunden-Krisendienst für demenziell Erkrankte und ihre Familien

Ein Demenzladen wird zur Anlaufstelle für demenzkranke Menschen und ihre Angehörigen.

zum Projekt
Bayern / München

Wohnen im Viertel

Eine Wohnungsbaugesellschaft widmet sich an verschiedenen Standorten der Gewinnung und dem passgenauen Einsatz Ehrenamtlicher.

zum Projekt
Bayern / Würzburg

Schwellen los

Durch Wohnberatung werden Seniorinnen und Senioren aktiv und präventiv dabei unterstützt, möglichst lange zu Hause wohnen zu bleiben.

zum Projekt

Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen

Information, Beratung und Unterstützung werden "in Pantoffelnähe" geboten, so dass die professionelle Arbeit bestehender Einrichtungen sinnvoll ergänzt wird.
Bayern / Aschaffenburg

Seniorenlotsen – Projekt in der Stadt Aschaffenburg

In Aschaffenburg wird ein Seniorenlotsen-Projekt zur besseren Vernetzung der Akteure und Lückenschließung bereits bestehender Angebote eingerichtet.

zum Projekt
Bayern / Bernried

Büro SoNe Bernried - Beratungsstützpunkt als Anlaufstelle für ältere Menschen

In einem unabhängigen Beratungsstützpunkt werden örtliche und überörtliche Angebote zu Fragen rund um das Alter an Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige vermittelt.

zum Projekt
Bayern / Donauwörth und Umlandgemeinden

Seniorenvernetzungsstelle Donauwörth

In Donauwörth werden Ehrenamtliche für die Information und Beratung älterer Menschen zu speziellen Angeboten in der Region geschult und begleitet.

zum Projekt
Bayern / Gundelsheim

Beratungsangebot im Generationenbüro auch für angrenzende Gemeinden

In Gundelsheim bietet eine lokale Anlaufstelle Hilfen und Beratung für ältere Menschen sowie ein Netzwerk mit Akteuren der Altenarbeit, der Bürgerschaft, aus Vereinen und der öffentlichen Hand.

zum Projekt
Bayern / Ingolstadt

Ingolstädter Netzwerk Selbstbestimmt Altern

Durch intensive Netzwerkarbeit werden bestehende Hilfe- und Unterstützungsleistungen bedarfsgerecht weiter entwickelt.

zum Projekt
Bayern / Kempten

Mit Rat und Tat für Sie da

Die Stadtteilkümmerer bauen in zwei Stadtteilen in Kempten eine Unterstützungsbörse und Nachbarschaftshilfe auf.

zum Projekt
Bayern / Kempten

Wir sind da! Unterstützung im Alter - auch Zuhause!

Ein Stadtteilbüro erweitert sein Angebot, verknüpft Akteure und Anbieter und bietet zentral erreichbare Beratungsmöglichkeiten für ältere Menschen an.

zum Projekt
Bayern / Meitingen

Hand in Hand - Miteinander über Generationen

In einer wohnortnahen Anlaufstelle in Meitingen werden verschiedene Aktivitäten und vorhandene Angebote besser vernetzt und um ehrenamtliche Strukturen ergänzt.

zum Projekt
Bayern / Memmingen

Koordinierung Seniorenbegleiter - gemeinsam stark

Verschiedene Projekte zur Unterstützung älterer Menschen werden aus einer Hand koordiniert.

zum Projekt
Bayern / München

Nachbarschaftshilfe Hasenbergl - Seniorennetzwerk

Zur wohnortnahen Unterstützung älterer Menschen wird im Münchener Stadtteil Hasenbergl ein interkulturelles Netzwerk für nachbarschaftliche Hilfen und Beratungen aufgebaut.

zum Projekt
Bayern / Neumarkt in der Oberpfalz

BENidO - Koordinationsstelle für bürgerschaftliches Engagement

Eine Koordinationsstelle für bürgerschaftliches Engagement ermöglicht eine bessere Vernetzung der Kommunen und Ehrenamtlichen.

zum Projekt
Bayern / Trogen

Portal Nachbarschaftshilfe und Umfrage

Eine onlinebasierte Tauschbörse bietet Hilfsangebote für ältere Menschen und gibt Hilfesuchenden Unterstützung.

zum Projekt

Konzeptentwicklungsprojekte

Kommunen werden darin unterstützt, unter Einbindung aller Beteiligten Lösungsansätze zur Gestaltung der kommunalen Seniorenpolitik zu entwickeln.
Bayern / Ahorn

Soziales Netzwerk häuslicher Hilfen in Ahorn

zum Projekt
Bayern / Ebersdorf b. Coburg

Erstellung eines Seniorenkonzeptes mit Bedarfserhebung in der Gemeinde Ebersdorf bei Coburg

zum Projekt
Bayern / Fürth

Entwicklung eines Teilkonzeptes - Wohnen im Alter in Fürth

zum Projekt
Bayern / Leupoldsgrün

Mehrgenerationenkonzept Leupoldsgrün 2020

zum Projekt
Bayern / Passau

Anlaufstelle für ältere Menschen in Passau

zum Projekt
Bayern / Taufkirchen

Seniorenpolitisches Handlungskonzept für die Gemeinde Taufkirchen

zum Projekt