Praxisbeispiele

Die Modellförderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend


Im Rahmen des Modellprogramms "Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben" werden bis 2019 bundesweit Projekte gefördert, die zeigen, wie das gemeinschaftliche Wohnen auch für ältere und pflegebedürftige Menschen und für Menschen mit einfachem Einkommen geöffnet und zugleich ein Beitrag zum Zusammenhalt im Wohnumfeld geleistet werden kann.

Gemeinschaftlich Wohnen - selbstbestimmt leben

Nordrhein-Westfalen / Bielefeld

So bunt wie möglich - Die Hausgemeinschaft im Pauluscarrée e. V.

zum Projekt
Nordrhein-Westfalen / Hückeswagen

Eine Scheune wird umgebaut - Inklusives ambulant betreutes Wohnen auf einem Bauernhof

zum Projekt
Nordrhein-Westfalen / Köln

Von der Wohngemeinschaft zum Little-Cohousing für Ältere in einem altersgemischten Wohnprojekt

zum Projekt