Förderzeitraum abgelaufen

Fit durch die Woche – Ein Gedächtnistraining mit Bewegung und Musik

In kommunalen und kirchlichen Treffpunkten der Seestadt Bremerhaven gibt es ein spezielles Angebot zur Gesundheitsförderung älterer Menschen.

Förderzeitraum

Februar 2015 bis Dezember 2016

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen

Kurzbeschreibung

Die Stadt Bremerhaven gilt als eine stark schrumpfende Kommune. Jede beziehungsweise jeder Fünfte ist über 65 Jahre alt. Der wachsende Bedarf an Unterstützung und Pflege muss daher gewährleistet werden. Das Diakonische Werk Bremerhaven e. V. ist allerdings nur einer der wenigen Akteure, der ein Hilfs- und Beratungsangebot für ältere Menschen vorhält. Dieses wird im Bereich der Gesundheitsförderung erweitert. Mit dem Kursangebot "Fit durch die Woche" gibt es nun ein Gedächtnistraining mit Bewegungsanteil, das nicht nur Körper und Geist fit hält, sondern auch gesellschaftliche Teilhabe fördert. Das Training an bis zu vierzehn Standorten übernehmen ehrenamtliche Gruppenleiterinnen und -leiter, die zu Gedächtnistrainerinnen und-trainern ausgebildet worden sind. Eine weitere Finanzierung ist durch verschiedene Modelle geplant.

Antragsteller und Projektträger

Diakonisches Werk Bremerhaven e. V.
Jacobisstraße 44
25576 Bremerhaven

Aktuelles aus dem Projekt

Fotos: © Diakonisches Werk Bremerhaven e. V.