Förderzeitraum abgelaufen

Niemand muss allein alt werden

Eine Anlaufstelle für ältere Menschen in der Stadt Velbert sorgt für eine lückenlose Vernetzung und Bündelung der Angebote.

Förderzeitraum

Oktober 2013 bis September 2015

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen

Kurzbeschreibung

Durch die Anlaufstelle für ältere Menschen wird der Zugang zu Angeboten und Hilfeleistungen in der Stadt Velbert für Seniorinnen und Senioren mit und ohne Migrationshintergrund vereinfacht. Oft kennen Ältere die entsprechenden Angebote nicht oder können sie aufgrund von eingeschränkter Mobilität nicht nutzen. Eine große Herausforderung ist es daher, der Vereinsamung älterer Menschen vorzubeugen und Hemmschwellen abzubauen. Die Anlaufstelle setzt genau hier an und sorgt für eine lückenlose Vernetzung von Angeboten und Projekten sowie Hilfeleistungen und Beratung. Um die vorhandenen Informationen zu bündeln, gibt es einen Wohnquartiersratgeber. Der Angebotskatalog dient sowohl den Hilfesuchenden als auch denen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.

Antragsteller und Projektträger

SKFM Dienstleistungsgesellschaft mbH
Grünstraße 3
42551 Velbert

Aktuelles aus dem Projekt

Fotos: SKFM gemeinnützige Dienstleistunsgesellschaft mbH