Förderzeitraum abgelaufen

Senioren-Stadtteil-Büro-Niederrad

Im Frankfurter Stadtteil Niederrad entsteht eine Anlaufstelle, um dem hohen Informations- und Beratungsbedarf älterer Menschen vor Ort zu entsprechen.

Förderzeitraum

Oktober 2013 bis Dezember 2015

Programm

Anlaufstellen für ältere Menschen

Umsetzungsprojekt

Arbeitsfeld: Niedrigschwellige, wohnortnahe Angebote schaffen

Kurzbeschreibung

Im Stadtteil Niederrad in Frankfurt am Main ist jede beziehungsweise jeder Dritte über 65 Jahre alt. Der Stadtteil ist von mehreren Großsiedlungen mit sozialem Wohnungsbau und entsprechendem Beratungsbedarf geprägt. Mit der neu errichteten Anlaufstelle werden Informationen und Beratung zur allgemeinen Lebenssituation, Existenzsicherung sowie Gesundheit und Ernährung angeboten. Darüber hinaus vermittelt die Anlaufstelle haushaltsnahe Dienstleistungen, Pflegeangebote und Maßnahmen zur Wohnraumanpassung. Die Anlaufstelle organisiert Begegnungen und treibt die Vernetzung mit anderen Angeboten auch aus anderen Stadtteilen voran.

Antragstelle und Projektträger

Caritasverband Frankfurt am Main e. V.
Quartiersmanagement Niederrad
Im Mainfeld 6
60528 Frankfurt

Aktuelles aus dem Projekt

Plakat: Das Senioren-Internetcafé - PDF, 724 KB
© Caritasverband Frankfurt e. V.