Nahdran, Mittendrin – gemeinschaftlich wohnen für Generationen

Modellprogramm

Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben

Förderschwerpunkt A "Selbstständige Lebensführung älterer und hochaltriger Menschen"

Kurzbeschreibung

Die Bauherrengemeinschaft "Nahdran und Mittendrin in Winnenden GbR" realisiert in zentraler Lage von Winnenden ein barrierefreies Mehrgenerationenwohnhaus in Eigentum und zur Miete für Jung und Alt, Familien mit kleinen Kindern, Singles, Alleinerziehende und Menschen mit Unterstützungsbedarf. Verteilt auf zwei Gebäudekomplexe mit einer Wohnfläche von insgesamt 2.451 Quadratmetern enstehen zwei Gewerbeeinheiten, 29 Wohneinheiten, bestehend aus 1-5 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 34-122 Quadratmetern sowie ein Gemeinschaftsraum inklusive einem Gästezimmer. Im ersten Obergeschoss des Gebäudes "Nahdran" sind zwei Mietwohnungen vorgesehen, die bei Bedarf zu einer großen Wohnung zusammengelegt werden können und zunächst als WG-Wohnungen an jüngere Menschen vermietet werden sollen. Eine spätere Nutzung als selbstverwaltete Wohngemeinschaft oder betreute Wohngruppe ist damit baulich gesichert. So kann gewährleistet werden, dass die Menschen auch bei zunehmendem Unterstützungs- und Pflegebedarf selbstbestimmt in vertrauter Umgebung leben zu können.

Die pro…gemeinsam bauen und leben Wohngenossenschaft eG erwirbt 4 Wohneinheiten: eine Familienwohnung, eine Wohnung für ein älteres Mitglied und die beiden potentiellen WG-Wohnungen, für die der Verein "Wohngemeinschaften in Nahdran, Mittendrin" Generalmieter wird. Die restlichen Wohn- und Gewerbeeinheiten entstehen im Eigentum.

Antragsteller und Projektträger

Arbeitskreis „Wohngemeinschaften Nahdran und Mittendrin“ – Mehrgenerationenhaus Winnenden
71364 Winnenden

mittendrin-in-winnenden[at]gmx.de

www.mittendrin-winnenden.de

Informationen der Programmgeschäftsstelle

finden Sie hier