Nachbarschaftliches Mehrgenerationenwohnen im Grünen

Modellprogramm

Gemeinschaftlich wohnen, selbstbestimmt leben

Förderschwerpunkt B "Bezahlbares Wohnen, besonders für Menschen mit niedrigem Einkommen"

Ein Haus im Bau. Link öffnet das Bild vergrößert in einer Lightbox mit Bildergalerie.
Foto: Grundstücksgesellschaft Wietstocker Dorfstr. 24 GmbH & Co. KG

Kurzbeschreibung

In Kooperation mit zwei Vereinen werden bislang ungenutzte Bestandsgebäude eines Vierseithofes zu Wohnraum umgewidmet und saniert. Mehrgenerationenwohnen soll erprobt werden. Dafür wird eine behindertengerechte und barrierefreie Wohngemeinschaft im Erdgeschoss eingerichtet. Im ersten Obergeschoss entstehen Wohnungen für Alleinerziehende mit Kindern. Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere Menschen mit niedrigem Einkommen in das Wohnprojekt einzubinden.

Antragsteller und Projektträger

Grundstücksgesellschaft "Wietstocker Dorfstraße 24" GmbH & Co. KG
Draisweg 21
12209 Berlin

www.care-and-win.de/wietstock

Informationen der Programmgeschäftsstelle

finden Sie hier