Palliativgarten Uniklinikum Bonn

Projektstandort: Bonn, Nordrhein-Westfalen

Pilotphase

Häusliches Wohnen stärken, pflegende Angehörige entlasten

Kurzbeschreibung

Bunter Architektenplan eines Grundstückes mit mehreren Häusern und einer Parkanlage.
Foto: Uniklinikum Bonn

Errichtung eines Palliativgartens im Uniklinikum Bonn zur Erholung für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen

Das Universitätsklinikum Bonn plant die Errichtung eines Palliativgartens. Der Garten soll Patientinnen und Patienten und Angehörigen Erholung und Regeneration bieten und als Ort der Begegnung dienen.

Die Fläche kann bei Bedarf auch mit dem Pflegebett erreicht werden. Dafür wird eigens ein Bettenlift geschaffen. Es ist eine den Bedürfnissen schwerkranker und schwerpflegebedürftiger Menschen angepasste und die Sinne ansprechende Gestaltung vorgesehen. Neben einem Wasserspiel wird es eine auch für Menschen mit Handicap geeignete Schaukel sowie einen Sandspielbereich für Kinder und eine abwechslungsreiche Bepflanzung geben.

Kontakt

Universitätsklinikum Bonn
Teamleitung Bauplanung
Sigmund-Freud-Straße 25
53127 Bonn

Informationen der Programmgeschäftsstelle

finden Sie hier