Lebensvielf@lt+ für mehr Lebensqualität

Förderprogramm

Leben wie gewohnt

Kurzbeschreibung

Wohnen neu denken – Lebensvielf@lt+ für ältere Menschen durch Interaktion und Innovation

Eine traditionsreiche Hamburger Stiftung nutzt ihre Ressourcen und ihr Know-how, um neue Wege in der Pflege und Betreuung älterer Menschen zu erproben. In einem langfristig und nachhaltig angelegten Prozess sollen Pflegewohnformen mit neuen Techniken und digitalen Komponenten (Steuerungs-, Assistenz- und Beleuchtungssysteme) verbunden werden. In möglichst selbsterklärender Form sollen ältere Menschen an technische Innovationen herangeführt werden und diese eigenständig nutzen. Dabei sollen auch Ideen wie Künstliche Intelligenz und Gamification zum Tragen kommen, also die Schaffung spielerischer und miteinander agierender Komponenten in einer ansonsten eher reizarmen Umgebung.

Antragsteller und Projektträger

Stiftung Hospital zum heiligen Geist
Hinsbleek 11
22391 Hamburg

www.hzhg.de