Förderzeitraum beendet

Mehr Komfort – weniger Barrieren! Erschließung von Marktchancen im Handwerk im Bereich komfortables und altersgerechtes Wohnen

Qualifizierung des Handwerks

Das Vorhaben

Ziel des Vorhabens ist, Handwerksbetriebe bei der Erschließung wirtschaftlicher Potenziale der demografischen Entwicklung im Bereich Wohnen zu unterstützen sowie Nutzer und Anbieter zusammen zu bringen.

ANGEBOTE UND PRODUKTE

Dafür steht ein bedarfsorientierter und in der Praxis bereits mehrfach erfolgreich eingesetzter Werkzeugkoffer mit folgenden Inhalten zur Verfügung:

  • Internetplattform mit:

    • Checklisten für Handwerker (Sanitär; Elektro; Tischler 1: Fenster, Türen, Treppen; Tischler 2: Küchen & Möbel; Farbe & Licht)
    • Checkliste für Verbraucher "Wohnen Sie komfortabel und barrierefrei?"
    • Online-Check Barrierefreiheit für Verbraucher
    • Betriebedatenbank  mit spezialisierten Handwerkern

  • Ausstellung (13 Roll-ups mit Tipps zu barrierefreien Wohnraumanpassungen)
  • Flyer (14 Seiten ergänzend zur Ausstellung)
  • Seminar "Fachplanerin/Fachplaner für barrierefreies & komfortables Wohnen"
    Angebot für Handwerker, Architekten und Planer; Durchführung:  Akademie für Gestaltung im Handwerk der Handwerkskammer Münster www.akademie-gestaltung.de

Der Standort

Bismarckallee 1
48151 Münster
Nordrhein-Westfalen
www.hwk-muenster.de

Projektträger

Handwerkskammer Münster
Bismarckallee 1
48151 Münster
Nordrhein-Westfalen

www.wohnen-im-wandel.de