Wettbewerb "Zuhause hat Zukunft 2015"

Eine ältere Frau hält einen älteren Mann liebevoll im Arm.
Foto: ©iStock.com/jaroon

Alte Menschen sollen so lange wie möglich zu Hause leben können

Der Verein Wege aus der Einsamkeit e. V. setzt sich für die Verbesserung der Lebensumstände alter Menschen und ihre Stellung in der Gesellschaft ein.

Mit dem bundesweiten Ideenwettbewerb "Zuhause hat Zukunft 2015" sollen daher Projekte ausgezeichnet werden, die dazu beitragen, dass Senioren möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden wohnen können. Ziel ist es, dass sich alte Menschen in Deutschland auf eine lange Lebenszeit freuen dürfen und die Möglichkeit haben, ihr Leben dauerhaft selbst zu gestalten.

Zur Unterstützung und Entwicklung entsprechender Konzepte erhält die Gewinner-Idee ein Preis­geld von 3.000 Eu­ro, die zweitplatzierte Idee erhält 1.500 Eu­ro und die drittplatzierte Idee 500 Eu­ro.
Für die Plätze 4 bis 6 gibt es ei­ne klei­ne Über­ra­schung.

Spenden, die zusätzlich für diesen Wettbewerb eingehen, erhöhen das Preisgeld entsprechend.

Einsendeschluss ist der 15. April 2014.