Hinweise zu früheren Terminen

Hier finden Sie chronologisch sortiert Hinweise zu früheren Terminen rund um das Thema Wohnen im Alter:

14. September bis 14. Oktober 2021: Ausstellung "Wohnen einmal anders!"

Ort: Bielefeld
Die Ausstellung stellt Wohnprojekte aus dem Inland und Ausland vor die zeigen, wie eine sich verändernde Gesellschaft nach neuen Wohnkonzepten verlangt, die unser Leben bereichern.
weitere Informationen

13. Oktober 2021: Onlinevortrag "Genossenschaften gründen"

Digital
Dieser Themenabend richtet sich an Münchner Bürger und Initiativen aus der Planungsregion 14, die mehr über die Wohnform Genossenschaft und deren Gründung erfahren möchten.
weitere Informationen

12. Oktober 2021: Age-friendly cities: Actively engaging older people as actors in urban planning

Digital
In 2030, 1 billion people across the globe will be 65 years or older with the majority living in cities. Longer urban-based lives need to be urgently planned for by local authorities and urban planners. Digital Twins are a game changer for achieving age-friendly cities. Participants will learn from the experiences of Helsinki, Santander and Flanders about how to lower barriers to older citizen engagement; effective co-design ingredients; and how to use Digital Twin technology to leverage citizens' needs.
weitere Informationen

06. Oktober 2021: Veranstaltung "42 x PRAKTISCH" für Projekte

Ort: Schwerte
10 Minuten geballter Input, dazu 15 Minuten Fragen und Antworten zu sehr konkreten Fragestellungen aus dem Projektalltag von Wohn- und Quartiersprojekten – das ist das Konzept der Wissens- und Vernetzungsveranstaltung.
weitere Informationen

30. September 2021: Rundfahrt auf dem Wasser

Ort: Hamburg
Wege aus der Einsamkeit e. V. feiert den Weltseniorentag mit Senioren-Flashmob, Party und einer gemeinsamen Rundfahrt im Hafen oder der Alster.
weitere Informationen

29. September 2021: Tag der Seniorinnen und Senioren

Ort: Leipzig
Das Internet bietet viele Möglichkeiten, sich miteinander auszutauschen und vielfältig zu informieren. Mit einem kleinen Einblick soll neugierig auf die digitale Welt gemacht werdenen. Im Mittelpunkt stehen dabei auch Angebote regionaler Akteure.
weitere Informationen

25. September 2021: 15. Informationsbörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen

Ort: Frankfurt/Main
Die Infobörse stellt den Rahmen, damit sich Wohngruppen, Initiativen, Genossenschaften und Gesellschaften sowie Organisationen der Wohnungswirtschaft sich an einem eigenen Messestand präsentieren und austauschen können. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger bietet sie zugleich ein breites Angebot an Informationen und Diskussionsmöglichkeiten und lädt zum Kennenlernen verschiedener gemeinschaftlicher Wohnkonzepte ein.
weitere Informationen

25. September 2021: 2. Aachener Wohnprojektetag

Ort: Aachen und Digital
Der Wohnprojektetag fördert den Austausch und die Vernetzung zwischen Interessierten, Initiativen, Projektgruppen und Expert*innen rund um das Thema Bauen und Wohnen in Gemeinschaft.
weitere Informationen

24. und 25. September 2021: 13. Wohnprojektetag

Ort: München
Mit Vorträgen, Expertengesprächen und Projektpräsentationen bietet der Wohnprojekttag konkrete Beispiele für Wohnprojekte als Impulsgeber für Stadt und Umland.
weitere Informationen

24. September 2021: STATTBAU Wohnprojektetage "Extra"

Ort: Hamburg
Als Alternative zu den klassischen Wohnprojektetagen werden vier neue Baugebiete, in denen auch Baugemeinschaften eine große Rolle spielen werden, vor Ort vorgestellt. Im Anschluss wird eine Beratung zum Thema "Wie gründe ich ein Wohnprojekt und wie geht es danach weiter?" angeboten.
weitere Informationen

23. und 24. September 2021: Der Demografiekongress

Ort: Berlin
Ein langes und gesundes Leben ist nur bei Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen möglich. Die Zusammenhänge zwischen Menschen, Tieren und der Umwelt müssen beim Gesundheitsschutz integrativ betrachtet und gelöst werden.
weitere Informationen

10. bis 19. September 2021: Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Ort: Bundesweit
Die Mitmach-Kampagne "Engagement macht stark!" – ausgerichtet vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement - verfolgt auch 2021 das Ziel, die Vielfalt und Bedeutung von Engagement sichtbar zu machen und zu würdigen.
weitere Informationen

14. September 2021: Wie will ich wohnen, wenn meine Kinder aus dem Haus sind?

Ort: wird noch bekannt gegeben
Die zweite Lebenshälfte bringt neue Bedürfnisse und Herausforderungen mit sich. Wer früher an später denkt, kann das Wohnen in der Nachfamilienphase bewusst gestalten und sich vielleicht noch den ein oder anderen Wohnwunsch erfüllen. Die Wohnraumagentur und die Freie Altenarbeit Göttingen e. V. bieten im Workshop die Möglichkeit, sich über die eigenen Wohnvorstellungen Gedanken zu machen.
weitere Informationen

13. September 2021: 9. Brandenburger Aktionstag zum Wohnen im Alter

Digital
Der Aktionstag unter dem Motto "Wohnen. Selbstbestimmt. Sicher. Digital?!" widmet sich der Frage, wie Fortschritte der Digitalisierung für mehr Selbstbestimmung und Sicherheit beim Wohnen im Alter genutzt werden können.
weitere Informationen

08. September 2021: Online-Talk „5 Jahre Hessische Fachstelle für selbstverwaltete Demenz-WGs“

Digital
Die Fachstelle präsentiert einen Rückblick zu den vergangenen Jahren und wagt gleichzeitig gemeinsam mit den Teilnehmenden einen Ausblick. Welche Erkenntnisse – sowohl wissenschaftlich als auch inhaltlich – wurden gewonnen? Wie geht es nach den fünf erfolgreichen Jahren weiter? Welche Maßnahmen zur Weiterentwicklung von Demenz-Wohngemeinschaften braucht es noch?
weitere Informationen

04. September 2021: Infotag für gemeinschaftliches Wohnen

Ort: Bremerhaven
Mit diesem Infotag sollen die Bildung und Entwicklung von neuen Wohnprojektgruppen unterstützt sowie Interessentinnen und Interessenten zusammengebracht werden. Dazu werden Informationen, Vorträge und die Möglichkeit zur Vernetzung angeboten.
weitere Informationen

03. September 2021: Wohnprojektetag NRW

Digital
Vormittags werden Umsetzungsmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert. Nachmittags können spezifische Themen in mehreren Arbeitsgruppen vertieft werden. Während des gesamten Tages präsentieren bestehende Wohnprojekte, Baugruppen und Initiativen ihre Projekte und Ideen auf einem "Markt der Möglichkeiten".
weitere Informationen

28. August 2021: Eröffnung der Dorfscheune Prädikow

Ort: Prötzel
Hof Prädikow ist ein Projekt des (gemeinsamen) Wohnens und Arbeitens in ländlicher Struktur zur Erprobung selbstorganisierter Wege der Unterstützung und Regeneration. Die Dorfscheune soll ein offener Ort für lebendiges Dorfleben werden. 
weitere Informationen

14. bis 21. August 2021: Berliner Seniorenwoche

Ort: Berlin
Die diesjährige Seniorenwoche steht unter dem Titel "Vielfältig! Engagiert! Erfahren!".
weitere Informationen

27.  und 28. Juli 2021: Vierter Fachtag Quartiersentwicklung

Digital
Mit Fachvorträgen, Praxisforen und einem umfangreichen Informationsangebot bietet der Fachtag die Gelegenheit, mit anderen Praktikerinnen und Praktikern ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen und Informationen auszutauschen und das eigene Netzwerk zu erweitern.
weitere Informationen

27. Juli 2021: Fachtag "Gutes Essen für Seniorinnen und Senioren - genussvoll, bunt und gesund!"

Digital
Genussvolle Speisen in angenehmer Atmosphäre, umgeben von netten Menschen sind ein wichtiger Teil der Lebensqualität - dies gilt es so lange wie möglich zu erhalten.
weitere Informationen

21. Juli 2021: Infoabend für Neuinteressierte: Wie gründet man eine Wohnprojektinitiative?

Digital
Zu Beginn stehen Ideen und Konzepte von interessierten Menschen – aber wie wird daraus eine Interessensgemeinschaft? Wie funktioniert die Gruppenfindung und -gründung?

06. bis 08. Juli 2021: Altenpflegemesse

Digital
Dank 3D Technik sind alle Teilnehmer*innen mitten im Geschehen, können live und interaktiv Kontakte knüpfen und Gespräche führen. Erleben Sie Produkte oder diskutieren Sie Lösungen mit Ausstellern virtuell. Digitale Foren mit Live-Vorträgen bieten vielfältige Interaktionsmöglichkeiten.
weitere Informationen

27. Juni 2021: Tag der Architektur

Ort: Prötzel
Jedes Jahr - am letzten Wochenende im Juni - werden bundesweit am Tag der Architektur qualitätsvolle Projekte und Architekturbüros zugänglich gemacht, um Einblicke in die Arbeit der Planenden zu bieten. Dieses Jahr ist "Wohnen, Unterstützung und Aktivierung für Menschen aller Altersgruppen und ihre Angehörigen" aus unserer Pilotphase " Häusliches Wohnen stärken, pflegende Angehörige entlasten" mit am Start.
weitere Informationen

26. Juni 2021: 8. Wohnprojektetag Köln

Digital
Veranstalter sind das Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im Haus der Architektur Köln und die Volkshochschule Köln.
weitere Informationen

18. Juni 2021: Europäischer Digital-Tag bei W.a.d.E.

Digital, 05:00 bis 19:00 Uhr
Wege aus der Einsamkeit e. V. lädt zu einer Marathon Konferenz ein. Lachyoga, Sitzyoga, Sitztanz, Sofa-Konzert, Generationengespräche, Gedächtnistraining und vieles mehr bestimmen den Tag.
weitere Informationen

14. Juni 2021: Treffen des Arbeitskreis Wohnprojekte

Ort: Rostock und Digital
Stadtgestalten Rostock veranstaltet das erste Treffen vor Ort in diesem Jahr und richtet sich an alle Interessierten und Engagierten.
weitere Informationen

13. Juni 2021: digitale Versilberer Party

Digital, 18:00 bis 19:30 Uhr
Wege aus der Einsamkeit e. V. lädt zur nächsten digitalen Party ein. Dieses Mal werden Country Musik-Wünsche ab sofort entgegen genommen.
weitere Informationen

28. Mai 2021: Tag der Nachbarn

Ort: Bundesweite Veranstaltungsorte
Menschen überall in Deutschland sind auch 2020 wieder aufgerufen, zusammen zu kommen, um große oder kleine Feste zu feiern, sich besser kennenzulernen und ein Zeichen für sozialen Zusammenhalt zu setzen.
weitere Informationen

25. Mai 2021: Infoveranstaltung: Inklusives Wohnen für Einsteiger

Digital
Die Grundidee einer inklusiven Wohnform ist simpel und doch innovativ: Behinderte Menschen leben selbstbestimmt mit anderen Menschen in einer aktiven Wohn- oder Hausgemeinschaft zusammen. In Infoveranstaltungen erklärt WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen e. V. wie das inklusive Miteinander funktionieren kann.
weitere Informationen

08. Mai 2021: 4. Tag des Offenen Wohnprojekts

Digital
Frankfurt hat ein vielfältiges Live-Programm zusammengestellt. Zudem aufgenommene Beiträge von Gruppen in unterschiedlichen Stadien - Initiativen, Gruppen im Bau und bereits bewohnte Häuser stellen sich und ihr Konzept vor.
weitere Informationen

08. Mai 2021: Tag der Städtebauförderung

Digital
Bundesweit beteiligen sich viele Städte und Gemeinden. Berlin zum Beispiel unter dem Motto "50 Jahre gemeinsam Berlin gestalten". Durch zahlreiche digitale Angebote wie virtuelle Rundgänge im Netz, Videos, Podcasts, digitale Diskussionsrunden und Filme können Sie von zu Hause aus entdecken, was die Städtebauförderung in Ihrem Kiez bewirken kann.
weitere Informationen

27. April 2021: Infoveranstaltung: Inklusives Wohnen für Einsteiger

Digital
Die Grundidee einer inklusiven Wohnform ist simpel und doch innovativ: Behinderte Menschen leben selbstbestimmt mit anderen Menschen in einer aktiven Wohn- oder Hausgemeinschaft zusammen. In Infoveranstaltungen erklärt WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen e. V. wie das inklusive Miteinander funktionieren kann.
weitere Informationen

20. April 2021: Fachtagung "Im Alter IN FORM"

Ort: Oldenburg
Die Tagung widmet sich unter anderem der Frage, wie durch gemeinsame Anstrengungen auf kommunaler Ebene sinnvolle Strategien und Synergien entwickelt werden können, um die Lebensqualität und das Wohlbefinden älterer Menschen zu verbessern.
weitere Informationen

23. März 2021: Infoveranstaltung: Inklusives Wohnen für Einsteiger

Digital
Die Grundidee einer inklusiven Wohnform ist simpel und doch innovativ: Behinderte Menschen leben selbstbestimmt mit anderen Menschen in einer aktiven Wohn- oder Hausgemeinschaft zusammen. In Infoveranstaltungen erklärt WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen e. V. wie das inklusive Miteinander funktionieren kann.
weitere Informationen

17. und 18. März 2021: Frühjahrsakademie 2021

Ort: Münster
Das Thema der zwei-tägigen Veranstaltung lautet "Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum digital ermöglichen?! - Ideen und Projekte aus der Seniorenarbeit vor Ort".
weitere Informationen

17. März 2021: Fachtag „Vielfalt leben -Vielfalt pflegen! Gute Wohn- und Pflegebedingungen für LSBTIQ* in Hamburg“

Ort: Hamburg
Die Veranstaltung soll einen nachhaltigen Impuls zur Schließung von Angebotslücken und zur Etablierung einer LSBTIQ*-freundlichen Altenhilfe und Altenpflege in Hamburg setzen. Es wird über den aktuellen wissenschaftlichen und praktischen Stand von deutschlandweiten Projekten von Wohn- und Pflegeeinrichtungen, Zertifizierungen sowie die thematische Umsetzung in Aus-, Fort- und Weiterbildung informiert.
weitere Informationen hier

12. bis 14. März 2021: Lesben und Alter: Zur (Neu)Gestaltung unseres Lebens und unseres sozialen Umfelds nach der Erwerbsphase

Ort: Reinhausen
Das Seminar befasst sich mit dem Erfordernis, vor dem Alter von 66 Jahren nicht allein individuelle Entscheidungen zu treffen, sondern auch gesellschaftliche Entwicklungen zu reflektieren und auf diese Einfluss zu nehmen.
weitere Informationen

Save the date - 12. März 2021: Wohnprojekte-Tag NRW

Ort: Gelsenkirchen
Der Wohnprojekte-Tag fördert den Austausch und die Vernetzung zwischen bestehenden Wohnprojekten und Initiativen. Wohnprojekt-Interessierte finden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zu wichtigen Fragen der Initiierung und Gründung eines Projektes. Außerdem ist er eine Info- und Kontaktbörse für neue Projekte.
weitere Informationen demnächst hier

04. März 2021: Gemeinschaftliche Wohnprojekte – Rechtsformen und Finanzierungsmodelle

Digital
Die Fortbildung gibt einen Überblick über die Vielfalt, stellt beliebte Rechtsformen anhand von Praxisbeispielen vor und bietet Raum für Fragen und Diskussionen.
weitere Informationen

02. März 2021: Fachtagung "Im Alter IN FORM" - Termin wird verschoben!

Ort: Erfurt
Die Tagung widmet sich unter anderem der Frage, wie durch gemeinsame Anstrengungen auf kommunaler Ebene sinnvolle Strategien und Synergien entwickelt werden können, um die Lebensqualität und das Wohlbefinden älterer Menschen zu verbessern.
weitere Informationen demnächst hier

Bundesweiter Wettbewerb "Zuhause hat Zukunft 2021"

Bundesweit - Einsendeschluss 28. Februar 2021
Der Verein Wege aus der Einsamkeit e. V. zeichnet gemeinnützige Vereine, Stiftungen und Privatpersonen, die sich kreativ und aktiv mit der Verbesserung der Lage der zuhause lebenden Seniorinnen und Senioren in der Gesellschaft befassen.
weitere Informationen

16. Februar 2021: Infoveranstaltung: Inklusives Wohnen für Einsteiger

Digital
Die Grundidee einer inklusiven Wohnform ist simpel und doch innovativ: Behinderte Menschen leben selbstbestimmt mit anderen Menschen in einer aktiven Wohn- oder Hausgemeinschaft zusammen. In Infoveranstaltungen erklärt WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen e. V. wie das inklusive Miteinander funktionieren kann.
weitere Informationen

11. Februar 2021: Stammtisch Wohnen

Ort: Berlin
Hier treffen sich alle, die das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung in Berlin verwirklichen wollen.
weitere Informationen

11. Februar 2021: FORUM ONLINE! "Immovielien –Lebendige Orte, lebenswerte Quartiere und bezahlbares Wohnen plus"

Digital
Immovielien sind zivilgesellschaftliche Initiativen, die in Städten und ländlichen Räumen selbstorganisiert, solidarisch und in Kooperation mit Partnern Immobilien für sich und ihre Nachbarschaft entwickeln. Die Veranstaltung geht Fragen der Finanzierung, der Grundstückssuche und der Zusammenarbeit mit der Kommune nach und stellt dabei Immovielien und Immovielienmacher*innen aus allen Teilen Deutschlands vor.
weitere Informationen

09. Februar 2021: Im Alter möglichst lange zu Hause leben

Digital
Viele ältere Menschen wünschen sich, solange wie möglich in ihrer häuslichen Umgebung zu wohnen. Ambulante Unterstützungsangebote können dazu einen Beitrag leisten. Welches Hilfenetz gibt es in der Stadt Karlsruhe? Und welche Finanzierungsmöglichkeiten bieten sich im Rahmen der Pflegeversicherung?
weitere Informationen

27. Januar 2021: Gesundheitsversorgung in ländlichen Räumen - Nachhaltigkeit für erfolgreiche Pilotprojekte und Regionen , Teil 3

Digital
Gestaltungsperspektiven für eine zukunftsfähige regionale Gesundheitsversorgung, nicht nur, aber gerade auch in ländlichen Räumen. Im dritten und letzten Teil der Veranstaltungsreihe geht es um Gestaltungs- und Finanzierungsperspektiven.
weitere Informationen

27. Januar 2021: Online-Infoveranstaltung zu gemeinschaftlichen Wohnformen

Digital
Generationsübergreifendes Wohnen in Aachen: Was ist macht Wohnkonzepte nachhaltig und zukunftssicher? Neuinteressierte erhalten  Informationen und Beratung, gleichzeitig kommen aber auch bereits etablierte Projektbeteiligte zu Wort, die ihr Wissen weitergeben.
weitere Informationen

09. bis 11. Dezember 2020: „Ich will bleiben, wo ich bin!“ Als älterer Schwuler selbstbestimmt zu Hause leben

Ort: Reinhausen
Was muss getan und worauf geachtet werden, um die Bedingungen, im Alter da zu leben, wo Mann ist, möglichst optimal zu gestalten.
weitere Informationen

09. Dezember 2020: Bundeskonferenz Wohnen in Gemeinschaft

Ort: Berlin
Ambulante Wohngemeinschaften sind im Kommen! Auf der Konferenz kommen führende Köpfe der ambulanten Pflege, insbesondere der Wohngemeinschaftsszene zusammen. Sie diskutieren die aktuellen Entwicklungen und die Zukunft der Versorgungslandschaft. Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussion runden das Programm ab.

09. Dezember 2020: Gesundheitsversorgung in ländlichen Räumen - Nachhaltigkeit für erfolgreiche Pilotprojekte und Regionen , Teil 2

Digital
Gestaltungsperspektiven für eine zukunftsfähige regionale Gesundheitsversorgung, nicht nur, aber gerade auch in ländlichen Räumen. Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe geht es um Digitalisierung als Unterstützungsinstrument.
weitere Informationen

03. Dezember 2020: Fachtagung "Innovative Wohnformen - Wohin geht die Reise?"

Digital
Die Fachtagung greift aktuelle Entwicklungen auf und thematisiert, welche Chancen und Auswirkungen sich daraus ergeben. Im Fokus stehen dabei ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderungen oder Pflegebedarf. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis beleuchten die gegenwärtige Situation und stellen gelungene Praxisbeispiele vor.
weitere Informationen

26. November 2020: Infoabend – Gemeinschaftsorientiertes Wohnen in Wohnprojekten

Digital
Welche Projektformen gibt es, wie entstehen und funktionieren Projekte? Sie können durch die Veranstaltung der VHS Pasing abschätzen, ob diese Wohnform für Sie in Frage kommt.
weitere Informationen

24. November 2020: Gesundheitsversorgung in ländlichen Räumen - Nachhaltigkeit für erfolgreiche Pilotprojekte und Regionen, Teil 1

Digital
Gestaltungsperspektiven für eine zukunftsfähige regionale Gesundheitsversorgung, nicht nur, aber gerade auch in ländlichen Räumen. Im ersten Teil der Veranstaltungsreihe geht es um Erfahrungen, Hindernisse und Lösungsstrategien.
weitere Informationen

14. November 2020: Wohnformen im Alter

Digital
Neben einer Vorstellungsrunde aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es einen Überblick über Wohnformen im Alter und anschließend eine offene Diskussionsrunde zum Thema "Wie will ich im Alter wohnen und leben".
weitere Informationen

14. November 2020: Qualitätszirkel "Alter in Bewegung"- Rollatorfit

Ort: Kiel
In der Veranstaltung geht es um Theorie und Praxis mit den unterschiedlichen Bewegungsangeboten rund um den Rollator als "Trainingsgerät".
weitere Informationen

11. bis 12. November 2020: Deutscher Pflegetag

Digital
Der Deutsche Pflegetag bildet die neuesten Themen und Trends in der Pflege ab. Die Fachausstellung schafft eine Plattform für Experten, Entscheider und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft, Pflege und Gesellschaft.
weitere Informationen

11. Vovember 2020: Digitale Fachkonferenz zum Thema Wohnen und Pflege

Digital
Die Konferenz beleuchtet durch Fachbeiträge und Berichte aus der Praxis viele Aspekte rund um das Thema Wohnen und Pflege.

05. und 06. November 2020: Genossenschaften für gemeinschaftliches Wohnen erfolgreich gründen

Digital
Das Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e. V. und der Paritätische Hessen informieren über die wichtigsten Anforderungen mit vielen Gründungshilfen und- werkzeugen.