Nützliche Hilfsmittel für mehr Sicherheit im Alltag

Ein Rollator mit Weidenkorb auf einer Holzterrasse mit Metallgeländer.
Foto: ©iStock.com/Irina Drazowa-Fischer

Von Greifhilfen bis zur Notrufsicherung für Senioren

Eigenständigkeit bewahren schafft im Alter eine hohe Lebensqualität. In Ihrer Wohnung können dafür unter anderem die bauliche Gestaltung und innovative Technik entscheidende Elemente sein. Große und kleine technische Hilfsmittel, die nicht teuer sein müssen und häufig auch nur geringe bauliche Veränderungen nach sich ziehen, sorgen auch im Alter für größere Freiräume. Sie erlauben es Ihnen, den Alltag auch bei Einschränkungen und Handicaps selbstbestimmt zu gestalten. Darüber hinaus können technische Hilfsmittel dazu beitragen Unfällen und Verletzungen vorzubeugen.

Natürlich sollten Barrieren von Anfang an – am besten schon bei der Planung einer Wohnung – vermieden werden. Doch auch wenn Sie später Veränderungen vornehmen oder nachrüsten müssen, sind vielfältige technische Lösungen möglich. Lassen Sie sich in diesem Fall professionell beraten!

Wohnberatung in Ihrer Nähe finden Sie unter
www.bag-wohnungsanpassung.de oder
www.online-wohn-beratung.de

Weitere Informationen

Deckblatt einer Broschüre.

Die Ausgabe Januar 2016 der Inforeihe "Im Fokus" verbindet die Digitalisierung der Gesellschaft mit dem Thema Nachbarschaft.
zum Anbieter






Deckblatt einer Broschüre. Zeichnung von mehreren Personen, auf einem Straßenschild steht Internet und im Hintergrund ist eine Weltkugel zu erkennen.

Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO):
Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger

zur Internetseite der BAGSO

 

 

 


Der Kommunale Seniorenservice der Landeshauptstadt Hannover hat im Rahmen des Modellprojektes "Besser Leben im Alter durch Technik" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung das Handbuch "Wohnen mit technischer Unterstützung: Geräte, Einsatzfelder, Kosten" entwickelt. Das Handbuch steht auch mit Vorlesefunktion zur Verfügung.
Hier finden Sie das Handbuch zum Herunterladen