Publikationen "Hilfreiche Technik / altersgerechtes (Um-)Bauen"

Broschüren zu den Themen hilfreiche Technik und altersgerechtes (Um-)Bauen, die Sie interessieren könnten:

Deckblatt einer Broschüre

Bundesinstitut für Bau- Stadt und Raumforschung:
Zukunft Bauen. Forschung für die Praxis
Band 01 ready, vorbereitet für altersgerechtes Wohnen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre

Bundesinstitut für Bau- Stadt und Raumforschung:
Zukunft Bauen. Forschung für die Praxis
Band 05 ready kompakt – Planungsgrundlagen zur Vorbereitung von altengerechten Wohnungen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre. Eine alte Frau benutzt ein Tablet.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
Nie zu alt fürs Internet!

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre.

FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e. V., Bundesvereinigung:
Starke Gemeinschaften - Neue Ideen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre mit Blick in ein leeres Wohnzimmer mit Balkon im Hintergrund.

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung:
ready kompakt – Planungsgrundlagen zur Vorbereitung von altengerechten Wohnungen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre. Der glasüberdachte Innenhof eines großen Verwaltungsgebäudes ist zu sehen.

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat:
Leitfaden Barrierefreies Bauen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre. Eine Großfamilie steht im Eingang Ihres Hauses.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
Leben und Wohnen für alle Lebensalter. Bedarfsgerecht, barrierefrei, selbstbestimmt. Praxisbeispiele und Handlungsempfehlungen

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre.

Forum Seniorenarbeit NRW:
Im Fokus Ausgabe 01/2016: Digitales Engagement: Für unser Quartier und unsere Nachbarschaft

zum Anbieter


Deckblatt einer Broschüre mit Titel und vier Fotos: ein Mehrfamilienhaus mit Außenaufzug, ein Eingangsbereich mit Rollstuhlrampe, ein Badezimmer mit bodengleicher Dusche und zwei Frauen und ein Mann, die sich ein Siedlungsmodell ansehen.

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat:
Altersgerecht Umbauen – Mehr Lebensqualität durch weniger Barrieren

zum Anbieter