Termine - Ausschreibungen

An dieser Stelle finden Sie Hinweise auf aktuelle Termine und Ausschreibungen rund um das Thema 'Wohnen im Alter'.

Zu den Hinweisen zu abgelaufenen Terminen gelangen Sie hier.

14. bis 19. Januar 2019: BAU 2019

Ort: München
Eine Messe für Architektur, Materialien und Systeme in der Baubranche. Viele Ausstellerinnen und Aussteller zeigen Materialien, Technologien und Systeme für Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand.
weitere Informationen

"Land schreibt Zukunft"

Bundesweit - 20. Januar 2019
Wie attraktiv ist der ländliche Raum für das nachhaltige Leben und Arbeiten? Wie stärken Menschen auf dem Land die Regionalkultur ihrer Heimat? Der Rat für Nachhaltige Entwicklung sucht innovative Projekte und Ideen unter anderem in der Kategorie "Gesellschaftlicher Wandel".
weitere Informationen

»Miteinander reden«: Förderprogramm für Projekte im ländlichen Raum

Bundesweit - Bewerbungsschluss 20. Januar 2019
Die Bundeszentrale für politische Bildung schreibt ein neues Qualifizierungsprogramm aus, das über einen Ideenwettbewerb bundesweit 100 Projekte in ländlichen Räumen fördert. Die Projekte sollen kreative Formen einer lebendigen und streitbaren Gesprächskultur sowie eines respektvollen Miteinanders ins Zentrum der lokalen gesellschaftlichen Auseinandersetzung stellen.
weitere Informationen

21. Januar 2019: Fachtag Begegnungsstätten in Bayern

Ort: Nürnberg
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ehrenamtlich Engagierte aus bayerischen Begegnungsstätten für ältere Menschen oder Mehrgenerationenhäusern sind eingeladen, sich mit den Möglichkeiten und der Bandbreite von Erfahrungen und Konzepten zu befassen und eine Plattform für Vernetzung und Austausch zu nutzen.
weitere Informationen

25. bis 27. Januar 2019: Anders wohnen. Selbstverwaltet – gemeinschaftlich – solidarisch

Ort: Zülpich
Immer mehr Menschen möchten gerne anders wohnen – aber wie beginnen? Wie funktioniert das, auch mit wenig Geld? Nach einer kurzen Einführung in das weite Feld solidarischen Wirtschaftens werden Beispiele selbstverwalteter Hausprojekte in Stadt und Land vorgestellt und kritisch reflektiert.
weitere Informationen

01. Februar 2019: Fachtagung Cluster-Wohnen

Ort: Berlin
Die Tagung hat das Ziel, die Ergebnisse des BBSR-geförderten Forschungsprojekts "Cluster-Wohnungen für baulich und sozial anpassungsfähige Wohnkonzepte einer resilienten Stadtentwicklung" vorzustellen und zu diskutieren.
weitere Informationen

04. und 05. Februar 2019: Gegenseitige Hilfe in der Nachbarschaft - Sozial- und Seniorengenossenschaften erfolgreich gründen

Ort: Stuttgart
Praktisches Wissen über Neugründungen sowie die einzelnen Schritte von der Konzeptentwicklung bis zur Eintragung einer Sozialgenossenschaft ist wenig verbreitet. In dem Seminar werden die wichtigsten Anforderungen mit vielen Gründungshilfen und –werkzeugen vermittelt.
weitere Informationen

06. und 07. Feburaur 2019: Seminarreihe Projektmanagement Baugemeinschaften

Ort: Stuttgart
Die modular aufgebaute Seminarreihe bietet einen Einstieg in das Themenfeld Baugemeinschaften und ermöglicht auch bereits in dem Bereich tätigen Personen, ihr Fachwissen zu vertiefen. Die Module starten im Februar.
weitere Informationen

12. Februar 2019: Jahrestagung Ambulant betreute Wohngemeinschaften in Bayern

Ort: München
Eingebettet zwischen der häufig sehr belastenden Pflegesituation im häuslichen Umfeld und der stationären Versorgung in einer Einrichtung, sind ambulant betreute Wohngemeinschaften aus der Versorgungskette, auch in kleinen Gemeinden, nicht mehr wegzudenken. Eingeladen sind auch interessierte Bürgerinnen und Bürger.
weitere Informationen

Inklusion einfach machen: Förderangebot der Aktion Mensch

Bundesweit - Bewerbungsschluss offen
Mit dem Förderangebot möchte die Aktion Mensch freie gemeinnützige Organisationen dazu motivieren, neue Projekte zu starten, die alle Menschen einbeziehen und Teilhabe ermöglichen. Gefördert werden inklusive Projekte in den Lebensbereichen Arbeit, Barrierefreiheit und Mobilität, Bildung und Persönlichkeitsstärkung, Freizeit und Wohnen. Das Besondere ist, dass für eine Förderung von bis zu 50.000 Euro nur fünf Prozent Eigenmittel benötigt werden. Zusätzlich gibt die Aktion Mensch einen Zuschuss von bis zu 10.000 Euro für Kosten zur Förderung von Barrierefreiheit.
weitere Informationen

14. Februar 2019: Webinar des Projekts Demografiewerkstatt Kommunen "Beteiligungsprozesse in kommunaler Praxis"

Ort: Online
Anhand von gelungenen Beispielen aus der DWK-Praxis werden in diesem Webinar zwei unterschiedliche Ansätze kommunaler Gestaltung diskutiert: die "Zukunftswerkstatt" als kooperativer Schritt zur Entwicklung einer kommunalen Demografiestrategie und die Ausbildung zur Dorfmoderatorin/zur Dorfmoderatorin" als Methode zur bürgerschaftlichen Aktivierung im ländlichen Raum.
weitere Informationen

Robotische Systeme für die Pflege

Bundesweit - 19. Februar 2019
Ziel ist es, innovative Forschungs- und Entwicklungsvorhaben der Mensch-Technik-Interaktion zu fördern, welche die Selbstständigkeit und das Wohlbefinden von Pflegebedürftigen stärken, Pflege- und Betreuungskräfte sowie Angehörige physisch und psychisch entlasten und einen Beitrag zu einer qualitätsvollen Pflege leisten.
weitere Informationen

21. und 22. Februar 2019: Workshop: Barrierefreies Bauen und Wohnen

Ort: Trier
Workshop zum Erwerb des Markenzeichens "Generationsfreundlicher Betrieb". Das bundesweit gültige Zeichen richtet sich an Handwerksbetriebe und handwerksnahe Betriebe, die generationenfreundliche Produkte und Dienstleistungen entwickeln, anbieten und wirksam vermarkten möchten.
weitere Informationen

22. Februar 2019: Auch bei Pflege daheim leben. Beratung und Unterstützung im Alltag

Ort: Biberach
Menschen wollen heute möglichst lange selbständig und selbstbestimmt zu Hause im vertrauten Umfeld leben, auch wenn sie auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind. Mit Akteuren aus Organisationen und Initiativen vor Ort wird gezeigt, wie Pflege und Unterstützung in der Region ganz praktisch gelebt und nah am Menschen umgesetzt wird. Ausgewählte Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die vielfältigen Chancen und Betätigungsfelder für bürgerschaftlich Engagierte in der Pflege.
weitere Informationen

22. Februar 2019: Fortbildung zum Wohnberater / zur Wohnberaterin

Ort: Hannover
Von März bis Dezember 2019 findet die nächste zertifizierte Fortbildung zum Wohnberater / zur Wohnberaterin
für ältere und behinderte Menschen Niedersächsische Fachstelle für Wohnberatung in Kooperation mit kom.fort statt. Die Bildungsprämie in Höhe von 500 € kann je nach persönlichen Voraussetzungen beantragt werden. Der Bewerbungsschluss ist am 22.02.2019
weitere Informationen

25. und 26. Februar 2019: Erbbaurechtskongress 2019

Ort: Dortmund
Vorträge die sich mit rechtlichen Fragen und aktuellen Erkenntnissen zum Erbbaurecht befassen. Podiumsdiskussion: "Markt oder Ausgeber: Wer bestimmt den Erbbauzins?"
weitere Informationen

26. Februar 2019: Auch bei Pflege daheim leben. Beratung und Unterstützung im Alltag

Ort: Calw
Menschen wollen heute möglichst lange selbständig und selbstbestimmt zu Hause im vertrauten Umfeld leben, auch wenn sie auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind. Mit Akteuren aus Organisationen und Initiativen vor Ort wird gezeigt, wie Pflege und Unterstützung in der Region ganz praktisch gelebt und nah am Menschen umgesetzt wird. Ausgewählte Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die vielfältigen Chancen und Betätigungsfelder für bürgerschaftlich Engagierte in der Pflege.
weitere Informationen

Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen 2019 „Lieblingsplätze für alle"

Sachsen - Bewerbungsschluss 28. Februar 2019
Ein barrierefreies WC, ein Treppenlift, Sprechanlagen, eine Rampe am Eingang oder nur eine breitere Tür – oft sind es die kleinen Dinge, die Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderungen den Alltag erleichtern. Mit dem Programm werden Projekte mit Investitionen von bis zu 25.000 Euro gefördert, die bestehende Barrieren vor Ort abbauen.
weitere Informationen

Improved mobility for older people

Europaweit - Bewerbungsschluss 28. Februar 2019
Im Rahmen von Horizon 2020 schreibt die EU-Kommission bis 2020 mehrere Preise aus. Im Arbeitsprogramm der Gesellschaftlichen Herausforderung 6 "Europa in einer sich verändernden Welt: integrative, innovative und reflektierende Gesellschaften" können aktuell Bewerbungen für den Preis "Improved mobility for older people" eingereicht werden. Ziel ist die Entwicklung innovativer, nachhaltiger Lösungen, die zur Mobilität älterer Menschen beitragen. Der Preis ist mit insgesamt zwei Millionen Euro dotiert.
weitere Informationen finden Sie auf der englischsprachigen Website des Horizon-2020-Preises für „Improved mobility for older people

Cäcilia-Schwarz-Förderpreis für Innovation in der Altenhilfe

Deutschlandweit- 28. Februar 2019
Zum sechsten Mal lobt der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. seinen Cäcilia-Schwarz-Förderpreis für Innovation in der Altenhilfe aus. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wendet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die sich mit innovativen Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse älterer Menschen beschäftigen.
weitere Informationen

06. und 07. März 2019: Frühjahrsakademie des Forum Seniorenarbeit NRW

Ort: Dortmund
Der Austausch steht im Zeichen des miteinander voneinander Lernens. Workshops und Impulse werden von erfahrenen Praktikerinnen und Praktikern gestaltet und bieten Raum für offene Diskussionen. Vorgestellt und präsentiert werden ressourcenorientierte Projekte, die von anderen in angepasster Form übernommen und nachgemacht werden können.
weitere Informationen

Save the date - 08. März 2019: Tag des barrierefreien Tourismus 2019

Ort: Berlin
Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms werden aktuelle Entwicklungen in den Themenfeldern barrierefreies Reisen und Inklusion durch Fachexperten in Vorträgen präsentiert und während einer Podiumsdiskussion reflektiert.
weitere Informationen

Save the date - 09. März 2018: 6. Kölner Wohnprojektetag

Ort: Köln
Auch 2019 wird es in Köln wieder einen Wohnprojekttag geben. Weitere Informationen bald an dieser Stelle.
weitere Informationen demnächst hier

11. März 2019: Auch bei Pflege daheim leben. Beratung und Unterstützung im Alltag

Ort: Kupferzell
Menschen wollen heute möglichst lange selbständig und selbstbestimmt zu Hause im vertrauten Umfeld leben, auch wenn sie auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind. Mit Akteuren aus Organisationen und Initiativen vor Ort wird gezeigt, wie Pflege und Unterstützung in der Region ganz praktisch gelebt und nah am Menschen umgesetzt wird. Ausgewählte Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die vielfältigen Chancen und Betätigungsfelder für bürgerschaftlich Engagierte in der Pflege.
weitere Informationen

14. bis 16. März 2019: Deutscher Pflegetag

Ort: Berlin
Fachvorträge, Podiumsdiskussionen und praxisorientierte Workshops bilden die Themen und Trends in der Pflege ab. Die Fachausstellung schafft eine Plattform zum Erfahrungsaustausch für Experten, Entscheider und Multiplikatoren. Der Deutsche Pflegetag richtet sich an Pflegefachkräfte, Pflegeschüler, Pflegeinteressierte und -Manager gleichermaßen.
weitere Informationen

18. bis 22. März 2019: Sorge, Vorsorge, Fürsorge: Alternative Wohn- und Lebensformen in der Gesellschaft des langen Lebens

Ort: Würzburg
In einer von Pluralisierung, Singularisierung, Alterung und individueller Gestaltbarkeit geprägten Gesellschaft stellt sich verstärkt die Frage, wie das individuelle Alter würdevoll und in gesellschaftlicher Teilhabe gestaltet und umgesetzt werden kann.
weitere Informationen

28. März 2019: Fortbildung zur Wohnberatung

Ort: Hannover
Das Niedersachsenbüro NEUES WOHNEN IM ALTER bietet eine eintägige Fortbildung "Grundlagen der Wohnberatung" an.
weitere Informationen

Save the date - 30. März 2019: Wohnprojekttag Hannover

Ort: Hannover
Weitere Informationen in Kürze.
weitere Informationen demnächst hier

Stiftungswettbewerb "Tassilo Tröscher-Stiftung – Für die Menschen im ländlichen Raum"

Bundesweit - Bewerbungsschluss 31. März 2019
Aus den Erträgen der Stiftung werden in zweijährigem Turnus Preise für innovative Entwicklungen in den Bereichen "Leben im ländlichen Raum", "Dorfentwicklung" und anderen verliehen.
weitere Informationen

02. April 19: Fachtagung "Konzeptvergabe von Grundstücken für bezahlbares Wohnen"

Ort: München
Realisierung von kostengünstigem Wohnraum stellt in vielen Kommunen eine der größten und schwierigsten Aufgaben dar. Vor diesem Hintergrund bietet es sich an, kommunale Grundstücke für den Wohnungsbau nicht zum Höchstgebot, sondern auf der Grundlage von Konzeptausschreibungen zu vergeben.
weitere Informationen

02. bis 04. April 2019 Altenpflegemesse

Ort: Nürnberg
Die ALTENPFLEGE findet wieder turnusmäßig im Messezentrum Nürnberg statt. Über 500 Aussteller präsentieren die neuesten Produkte und Dienstleistungen für die stationäre und ambulante Pflege. Begleitend dazu gibt es Vorträge, Workshops, Seminare, Produktpräsentationen, Diskussionen und noch vieles mehr.
weitere Informationen

25. April 2019: Fortbildung zur Wohnberatung

Ort: Hannover
Das Niedersachsenbüro NEUES WOHNEN IM ALTER bietet eine eintägige Fortbildung "Wohnungsanpassung Teil 1" an.
weitere Informationen

02. Mai 2019: Hagenbeck Besuch

Ort: Hamburg
Wege aus der Einsamkeit e. V. lädt wieder Menschen 65+ ein zusammen mit einer Kindergartengruppe und ihnen den Tierpark Hagenbeck zu besuchen. Egal ob allein, in der Gruppe, mit pflegenden Angehörigen oder Pfleger.
weitere Informationen

03. bis 05. Mai 2019: Die 66

Ort: München
Deutschland größte 50plus Messe informiert in der Themenwelt Wohnen unter anderem über Wohnen mit Ambient Assisted Living, Barrierefreiheit sowie Wohnen mit Pflege und Service.
weitere Informationen

Save the date - 11. Mai 2019: 2. Tag des Offenen Wohnprojekts

Ort: Frankfurt
Eingeladen sind alle, die sich für das Thema interessieren oder die selbst überlegen, ein gemeinschaftliches Wohnprojekt oder eine Baugruppe auf die Beine zu stellen.
weitere Informationen demnächst hier

11. Mai 2019: Tag der Städtebauförderung

Ort: bundesweite Veranstaltungsorte
Bund, Länder, Deutscher Städtetag und Städte- und Gemeindebund werden auch 2019 alle Kommunen mit Städtebaufördermaßnahmen einladen, am fünften Tag der Städtebauförderung Bürgerinnen und Bürger, aber auch weitere Akteure aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft über den Mehrgewinn der Städtebauförderung für ihre Kommune und über aktuelle Projekte zu informieren.
weitere Informationen

16. bis 18. Mai 2019: REHAB

Ort: Karlsruhe
Eine Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion rund um aktuelle Trends der Rehatechnik,  Innovationen der Hilfsmittelindustrie und neue Therapiemöglichkeiten.
weitere Informationen

21. Mai 2019: Jahresfachtagung der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW

Ort: Düsseldorf
Die Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW vernetzt und unterstützt die Arbeit der Seniorenbüros in Nordrhein-Westfalen.
weitere Informationen

23. Mai 2019: Fortbildung zur Wohnberatung

Ort: Hannover
Das Niedersachsenbüro NEUES WOHNEN IM ALTER bietet eine eintägige Fortbildung "Wohnungsanpassung Teil 2" an.
weitere Informationen

Save the date - 24. Mai 2019: Tag der Nachbarn

Ort: bundesweite Veranstaltungsorte
Menschen überall in Deutschland werden auch 2019 wieder aufgerufen, zusammen zu kommen, um große oder kleine Feste zu feiern, sich besser kennenzulernen und ein Zeichen für sozialen Zusammenhalt zu setzen. Weitere Informationen demnächst hier.
weitere Informationen

Save the date - 24. Mai 2019: 8. Hamburger Baugemeinschaftsforum

Ort: Hamburg
Eine Veranstaltung zum Austausch und als Kontaktbörse für privat und fachlich Interessierte mit der Verleihung des Baugemeinschaftspreises.
weitere Informationen demnächst hier

17. bis 26. Mai 2019: Aktionswoche "Zu Hause daheim" 2019

Ort: Bayernweit
Die alle zwei Jahre stattfindenden Aktionswoche richtet sich vor allem an Bürgerinnen und Bürger, damit diese sich in ihrer Region über unterschiedliche Wohn- und Betreuungskonzepte für ein selbstbestimmtes Leben im Alter informieren können und für das wichtige Zukunftsthema "Wohnen im Alter" sensibilisiert werden.
weitere Informationen

Theo und Friedl Schöller-Preis 2019

Bundesweit - Bewerbungsschluss 13. Juni 2019
Mit dem Theo und Friedl Schöller-Preis werden herausragende, bereits fertiggestellte wissenschaftliche Arbeiten aus den jeweils letzten beiden Jahren ausgezeichnet.
weitere Informationen

Save the date - 14. bis 16. Juni 2019: IRMA - Die Internationale Reha- und Mobilitätsmesse

Ort: Bremen
Eine Fach- und Verbrauchermesse zu den Themen Rehabilitation, Pflege und Mobilität für Menschen mit Behinderung.
weitere Informationen

18. und 19. Juni 2019: 7. WohnZukunftsTag

Ort: Berlin
In Trägerschaft des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen GdW findet die Netzwerkveranstaltung zu Zukunftsthemen in der Wohnungspolitik statt. Es geht unter anderem um "Smart Living in der Praxis".
weitere Informationen

29. und 30. Juni 2019: Tag der Architektur

Ort: Bundesweite Veranstaltungsorte
Am Tag der Architektur laden Architektinnen und Architekten und Stadtplanerinnen und Stadtplaner gemeinsam mit ihren Bauherren wieder Interessierte zu Besichtigungen und Gesprächen vor Ort ein. Viele der Objekte, die präsentiert werden, sind private Einfamilienhäuser und Gebäude, die üblicherweise nicht für ein breites Publikum geöffnet sind.
weitere Informationen

Seniorengerecht Umbauen

Sachsen - Bewerbungsschluss offen
Mit dem Programm des Freistaates werden Eigentümerinnen und Eigentümer von Mietwohnraum bei der Finanzierung von baulichen Maßnahmen unterstützt, um die Nutzung des Wohnraums an den besonderen Bedarf von älteren Menschen anzupassen.
weitere Informationen

Wohnraumanpassung für mobilitätseingeschränkte Personen

Sachsen - Bewerbungsschluss offen
Mit dem Programm unterstützt der Freistaat bei der Finanzierung von baulichen Maßnahmen, um die Nutzung des Wohnraums für mobilitätseingeschränkte Bewohnerinnen und Bewohner sowie im Haushalt lebende Angehörige zu ermöglichen oder zu verbessern.
weitere Informationen

Save the date - 13. Juli 2019: Wohnprojektetag München

Ort: München
Weitere Informationen in Kürze.

Förderung von Quartiers- und Wohnprojekten durch das Deutsche Hilfswerk

Bundesweit - Bewerbungsschluss 23. Juli 2019
Satzungsgemäße Aufgabe des Deutschen Hilfswerks ist die Förderung sozialer, zeitgemäßer Maßnahmen und Einrichtungen aller Art, insbesondere solche mit Modellcharakter. Dabei liegt der Fokus auf Projekten für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung. Die Stiftung fördert sowohl gemeinnützige Organisationen, die den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege angehören oder angeschlossen sind, als auch freie Träger.
weitere Informationen

Save the date - 16. August 2019: Wohnprojektetag Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsorte in Rheinland-Pfalz
Weitere Informationen in Kürze.

Save the date - 23. und 24. August 2019: Jahrestagung der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren e. V.

Ort: Berlin
Nähere Hinweise folgen.
weitere Informationen im Mai

Save the date - 19. und 20. September: Tagung "„Eine Herausforderung, viele Akteure und Handlungsfelder - den demografischen Wandel querschnittsorientiert bewältigen"

Ort: Bad Boll
Weitere Informationen folgen.
weitere Informationen demnächst hier

Save the date - 18. bis 21. September 2019: Rehacare

Ort: Düsseldorf
Auf der Messe werden Dienstleistungen sowie neue Produkte und Hilfsmittel für ein selbstbestimmtes Leben mit Behinderung, chronischen Krankheiten, bei Pflegebedürftigkeit und auch im Alter vorgestellt und ein umfassender Überblick über innovative Rehabilitationstechnik, vom Rollator bis zum komplexen Assistenzsystem gegeben.
weitere Informationen

Save the date - 20. bis 22. September 2019: 60 Jahre Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V.

Ort: Köln
Es erwartet Sie ein buntes Programm mit Geburtstags-Projekttag zum Thema "Inklusive Bildung – ein Leben lang".
weitere Informationen im Frühjahr 2019 hier

Save the date - 25. September 2019: 4. Fachtagung "bfb barrierefrei bauen"

Ort: Köln
Der demografische Wandel sowie die Forderung nach Inklusion zwingen zu einer intensiven Beschäftigung mit Barrierefreiheit. Die Fachtagung diskutiert Anforderungen, Schutzziele und deren bauliche Umsetzung, aber auch die Chancen des demografischen Bauens.
weitere Informationen

Save the date - 04. bis 11. November 2019: Demografiewoche Rheinland-Pfalz

Veranstaltungsorte in Rheinland-Pfalz
Alle Interessierten und Initiativen sind eingeladen sich am Programm zu beteiligen, sei es durch eigene Regionalveranstaltungen oder durch Teilnahme an den Terminen. Die Auftakt- und die Abschlussveranstaltung werden von den Ministerien des Landes in Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern ausgerichtet.
demnächst weitere Informationen

Save the date - 06. und 07. November 2019: Messe ConSozial 2019

Ort: Nürnberg
Fachmesse für den Sozialmarkt mit breitem Spektrum an Dienstleistungen, Produkten und Entwicklungen rund um Management und Organisation von Sozialer Arbeit und Pflege. Es geht unter anderem um Teilhabe von Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen sowie Pflege und Hilfen für ältere Menschen.
weitere Informationen